Der kurze Weg bei allen drängenden Fragen in Sachen BAföG steht endlich wieder offen:
Nachdem die regelmäßigen BAföG-Beratungen in den Studentenwerksbüros in Emden und Wilhelmshaven bereits seit März wieder stattfinden, ist nun auch das BAföG-Servicebüro im SSC auf dem Campus der Uni Oldenburg wieder besetzt.
Nutzen Sie die Gelegenheit, sich direkt an Ihrer Hochschule beraten zu lassen! Besonders sinnvoll ist es auch, den Berater bzw. die Beraterin einen Blick auf Ihren ausgefüllten Antrag werfen zu lassen. So kann direkt sichergestellt werden, dass alle Kreuzchen an der richtigen Stelle sitzen und alle nötigen Unterlagen dabei sind. Das trägt wesentlich dazu bei, die Bearbeitungszeit Ihres Antrags möglichst kurz zu halten.

Für ganz ausführliche Beratungen wensen Sie sich bitte an Ihre*n persönliche*n Sachbearbeiter*in im BAföG-Amt. Es besteht übrigens auch die Möglichkeit, sich online oder telefonisch beraten zu lassen, wenn Ihnen das lieber ist.
Bei den Beratungen in den Servicebüros ist eine FFP2-Maske zu tragen.

 

Oldenburg: BAföG-Servicebüro im StudierendenServiceCenter (SSC)

Raum A12 0-013 (Lageplan)

Öffnungszeiten:
Montag und Donnerstag:
10.00 - 12.30 Uhr

Emden: BAföG-Sprechstunde im Studentenwerksbüro

1. OG im Mensa-Gebäude  

Öffnungszeiten:
Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr
12.30 - 15.00 Uhr

Wilhelmshaven: BAföG-Sprechstunde im Studentenwerksbüro

Raum S 78 (Südgebäude) 

Öffnungszeiten:
Dienstag
09.00 - 12.00 Uhr
12.30 - 15.00 Uhr

     
Go To Top