Beratung im StudentenwerkAm Dienstag, den 17. April, haben die Studierenden in Emden die Gelegenheit, sich umfassend und persönlich direkt auf dem Campus beraten zu lassen:

Studienfinanzierungsberater Jens Müller-Sigl informiert zu allen Fragen rund um Wege der Studienfinanzierung jenseits von BAföG, etwa Stipendien, Kredite oder Darlehen.

Behindertenberaterin Wiebke Hendeß berät betroffene Studierende, Studieninteressierte oder auch deren Eltern individuell und umfassend zu finanziellen Hilfen, Prüfungsmodalitäten, Barrierefreiheit und vielem mehr. 

Für die Studienfinanzierungsberatung ist ein persönlicher Termin unbedingt erforderlich, für die Behindertenberatung wünschenswert, um besser planen zu können und um Wartezeiten zu verhindern. Die Kontaktdaten finden Sie auf den oben verlinkten Seiten der Berater. Die Beratungen finden im Studentenwerksbüro (1. OG im Mensagebäude) statt.

Und hier die Sprechzeiten im Überblick:

  • Studienfinanzierungsberatung: 10.00-12.00 Uhr
  • Beratung zum Studium mit Behinderung oder chronischer Erkrankung: 14.30-15.30 Uhr

Ab 14 Uhr ist Studienfinanzierungsberater Jens Müller-Sigl übrigens bei der Veranstaltungsreihe "MyCampus" der Hochschule Emden/Leer zu Gast! Dort gibt er einen Überblick über alle Möglichkeiten der Studienfinanzierung. Mehr Infos dazu: http://www.hs-emden-leer.de/mycampus

     
Go To Top