Ostfrieslandbecher RECUP2,8 Milliarden Einwegbecher werden jährlich in Deutschland verbraucht. Gemeinsam können wir das ändern.

In der Mensa und CaféLounge in Emden können unsere Gäste ab Februar ihren Kaffee im RECUP genießen. Der RECUP ist wiederverwendbar und praktisch: Für 1 Euro Pfand mitnehmen, Kaffee unterwegs genießen und bei fast 2.000 Partnern bundesweit zurückgeben. So spart man sich den Einwegbecher und hilt mit, den Müllberg aus Coffee-to-go-Bechern nach und nach verschwinden zu lassen.

Für die Region Ostfriesland gibt es sogar eine schicke eigene Recup-Edition, auf der unter anderem die Silhouette unserer Mensa zu erkennen ist.

Wo genau man seinen RECUP zurückgeben kann, steht in der Recup-App (iOS oder Android) oder unter app.recup.de
Für den sicheren Transport des Kaffees gibt es außerdem passende Deckel. Aus hygienischen Gründen werden diese aber verkauft (für 1,50€), sind also nicht Bestandteil des Pfandsystems.

 

Mehr Details zum RECUP

Der RECUP ist...
  • BPA-frei, ohne Schadstoffe und lebensmitttelecht
  • nachhaltig und transparent produziert in Deutschland
  • hitzebeständig
  • bruchsicher und super leicht
  • ca. 500x wiederverwendbar

Warum Kunststoff?

Für Pfandsysteme ist der Kunststoff PP die nachhaltigste Alternative: Frei von BPA und Weichmachern, lange Lebensdauer, energieeffizient in der Herstellung und vollständig recyclebar.
Anders als Bambusbecher enthält der RECUP keine Stoffe, die sich durch Heißgetränke lösen können.

 

 

 

     
Go To Top