Warum denn nicht eine Einzelberatung?

Der Schritt an die Universität ist vollbracht! Dies bedeutet viele studienbezogene und persönliche Herausforderungen. Manchmal bedarf es dabei der Unterstützung.

Unterstützung kann weiterhelfen, wenn Gedanken darum kreisen:

  • Wo und wie komme ich an Informationen rund ums Studium heran?
  • Wer kann weiterhelfen, wenn ich Hilfe bei der Anfertigung von Hausarbeiten oder Referaten brauche?
  • Hab ich mich für das richtige Studienfach entschieden?
  • Wie finde ich Anschluss in der Uni?
  • War es richtig, mich gegen den Rat meiner Eltern für ein Studium zu entscheiden?
  • Wie gehe ich mit Diskriminierung um?
  • Wie geht es nach meinem Studium weiter?
  • Wie gehe ich mit Kontroversen in der Familie um?

Wenn diese oder andere Fragen Euch beschäftigen, stellt sich die Frage:

Warum nicht eine Einzelberatung nutzen?

Ansprechpartnerin ist Frau Cigdem Handschuch.
Die Beratung ist kostenfrei und die Gespräche unterliegen selbstverständlich der Schweigepflicht.

Spezielle Themen werden auch in Workshops behandelt und über StudIP angekündigt.
Für Workshop-Anregungen und individuelle Fragestellungen sind wir offen.

     
Go To Top