Seit über einem Jahr steht die Welt Kopf – und wir sind in unseren Grundfesten erschüttert. Wohin mit der Angst, der Unsicherheit, dem Gefühl die Kontrolle zu verlieren? Und was ist mit den anderen Problemen auf dieser Welt, die uns auch nach einer überstandenen Pandemie weiter beschäftigen werden und müssen – wie z.B. der Klimakrise?

Was wir tun können? Sprechen wir darüber!

Auch wenn es keine schnellen Lösungen für diese Probleme geben wird, möchten wir Studierenden einen sicheren Raum bieten, wo Gedanken formuliert und Emotionen zum Ausdruck kommen dürfen.

  • jeweils dienstags 10:30-11:45 Uhr am 15.06.2021, 29.06.2021 und am 13.07.2021 - Online via BBB

Leitung: Vanessa Hinsch & Frank Haber

Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Stichwort „Angst vor der Zukunft“

     
Go To Top