Know-How für erfolgreiches Studieren -
kostenfrei für Studierende aller Semester!

Bild: manun/photocase.comUnter dem Titel „Starthilfen“ bietet der Psychologische Beratungsservice ein Programm an, das Studierende aller Semester dabei unterstützen möchte, die notwendigen Techniken und persönlichen Einstellungen für ein gutes Gelingen des Studiums zu entwickeln.

Die "Starthilfen" beinhalten pro Semester einen Vortrag, Kurzeinführungen zu verschiedenen Themen und eine Reihe von Workshops sowie die Möglichkeit, Einzelcoachings zur Reflektion der eigenen Situation wahrzunehmen. Jeweils zum Semesterbeginn erscheint ein Faltblatt mit allen Veranstaltungen. Alle Angebote sind kostenfrei und richten sich an Studierende aus allen Semestern.  Die Anmeldung für die Workshops und Kurse erfolgt per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Hier die aktuellen Angebote der "Starthilfen" in der Übersicht:

  • Workshop: Jahresausklang – mit Atmung und Gesang in die Ruhephase kommen18.12.2018 (16:00 - 18:00)

    Das Jahr neigt sich dem Ende zu, Weihnachten steht vor der Tür. Zeit, inne zu halten und zu sich zu kommen und gleichzeitig die Nerven zu stärken für die kommende Zeit. Wir wollen gemeinsam in dieser Stunde sanfte Yoga- und Atemübungen durchführen und gemeinsam singen – um gut gestärkt in den Jahresausklang zu kommen.   

    Leitung: Vanessa Hinsch
    Datum: Dienstag, 18.12.18
    Uhrzeit: 16:00-17:00 Uhr
    Ort: Johann-Justus-Weg 147, Raum: 2-235
    Sonstiges: 1 Kurs = 1 Termin
    Alle Angebote des PBS sind kostenfrei.

    Bitte melden Sie sich für diesen Kurs per E-Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder per Telefon unter:  0441/798-4400 an.

     
  • Workshop: Den inneren Schweinehund besiegen16.01.2019 (10:00 - 13:00)

    Oft ist es viel bequemer in der gut eingerichteten „Komfortzone“ zu bleiben - das ist bekannt, vertraut und löst keinen Druck aus. Es ist dein innerer Schweinehund, der dich wieder quält! Um diesen Wiederstand zu überwinden, benötigst du Klarheit, Selbstdisziplin, Motivation und sogar Freude. Dieser Workshop macht Dich mit einer Methode des eigenen Selbstmanagements vertraut und zeigt Dir kreative Möglichkeiten zur Selbststeuerung und Selbstmotivation.

    Leitung: Christina Hocke
    Datum_ Mittwoch, den 16.01.2019
    Uhrzeit: 10:00-13:00Uhr
    Ort: Johann-Justus-Weg 147, Raum: 2-235
    Alle Angebote des PBS sind kostenfrei.

    Bitte melden Sie sich für diesen Kurs per E-Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder per Telefon unter:  0441/798-4400 an.

     
  • Workshop: Come together – oder: Anschluss finden!17.01.2019 (18:00 - 19:30)

    Ein neues Semester hat gerade begonnen. Dieses Mal wird (fast) alles besser – wie wäre es mit ein bisschen Mut, um mit Anderen in Kontakt zu kommen? Gut vernetzt wird vieles leichter, auch im Studium. Oft fühlt man sich im anonymen Uni-Dschungel isoliert und traut sich nicht, andere Studierende anzusprechen. In dieser Kleingruppe (6-8 TeilnehmerInnen), in einem geschützten Raum, haben Sie die Möglichkeit, über Ihre Erfahrungen zu sprechen und neue Ideen und Strategien zu entwickeln. Im Kontakt mit anderen können Sie Ihre aktuelle Situation anschauen, eigene Verhaltensweisen überprüfen und - wenn sie wollen - üben auf Andere zuzugehen. Ein Angebot für alle, die freier im Umgang mit Anderen werden wollen und Lust haben, Neues auszuprobieren.

    Leitung: Heinrich Franke
    Datum: Mittwoch, 17.01.2019 
    Uhrzeit: 18.00 Uhr bis 19.30 Uhr
    Sonstiges: Folgetermine sind auf Wunsch möglich.
    Ort: Johann-Justus-Weg 147, Raum: 2-235
    Alle Angebote des PBS sind kostenfrei.

    Bitte melden Sie sich für diesen Kurs per E-Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder per Telefon unter:  0441/798-4400 an.

     
  • Workshop: Aufschieberitis??? Pack`s an!18.02.2019 (9:00 - 12:30)

    Kennst du das? Die Prüfungsphase ist vorbei, du willst endlich in den dringend notwendigen Urlaub – wenn da nicht noch die Altlasten wären: Hausarbeiten, Ausarbeitungen usw. Manchmal schieben wir da ziemlich viel vor uns her…Dieser Workshop beschäftigt sich mit der Umsetzung: Wie fange ich an? Wie komme ich ins Arbeiten? Was kann mich dabei unterstützen? Mit Übungen, strukturierenden Hilfsmitteln und Austausch in der Gruppe kannst du deiner Aufschieberitis begegnen. Und sei dir gewiss: Du bist nicht allein!
    Leitung: Vanessa Hinsch
    Datum: Montag, 18.02.19
    Uhrzeit: von 09:00-12:30 Uhr
    Ort: Johann-Justus-Weg 147, Raum: wird vor der Veranstaltung bekannt gegeben.
    Sonstiges: 1 Kurs = 1 Termin 
    Alle Angebote des PBS sind kostenfrei.

    Bitte melden Sie sich für diesen Kurs per E-Mail unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!oder per Telefon unter:  0441/798-4400 an.

     
Zeige vollständigen Kalender
     
Go To Top