Ganz links Lars Nußwaldt, 3.v.l. Hanne Boyn, 2. v.r. Robin Keppel mit den fleißigen Helfern der Segel-AG des Landesbildungszentrums für Hörgeschädigte Oldenburg

Ob Kapitän, Matrose oder Piratin - ab sofort können die Kinder der Kita Uni-Campus diese Rollen in passender Umgebung ausprobieren: Ein echtes Segelboot bereichert seit Neustem das Außengelände der Kita.

Der Dank für dieses außergewöhnliche Spielgerät gilt der Initiative von Robin Keppel und Hanne Boyn des Universitätssegelclubs Oldenburg e.V. Mit viel Mühe hatte Hanne Boyn gemeinsam mit ihren Schülern aus der Segel-AG des Landesbildungszentrums für Hörgeschädigte Oldenburg ein ausgemustertes Segelboot des Vereins für seine neue Bestimmung zurechtgemacht. Bei strahlendem Sonnenschein wurde das Boot feierlich mit Seemanns-Liedern, bunter Dekoration und unter den leuchtenden Augen der Kinder in Empfang genommen. Als Dankeschön gab es Blumen für die Initiatorin und einen Eis-Gutschein für alle fleißigen Helfer, spendiert vom Förderverein der Kita Uni-Campus.

Mehr zum Förderverein der Kita Uni-Campus e.V.:
www.fv-kitaunicampus.de

Mehr zum Universitätssegelclub Oldenburg (USCO e.v.):
www.usco-online.de

     
Go To Top