Hochschulgastronomie in Oldenburg

Wenn der kleine Hunger kommt ...

 

Die Cafeteria Wechloy wurde 2017 neu eröffnet und komplettiert seitdem das gastronomische Angebot auf diesem Uni-Campus.

Die Mensa Uhlhornsweg ist die größte Mensa des Studentenwerks Oldenburg und bietet ihren Gästen täglich viel Auswahl. Neben dem 'klassischen' Mensa-Essen gibt es hier eine Pizza-Station, eine Pastatheke und das Culinarium mit einem gehobenen kulinarischen Angebot.

Mensa WechloyIn der Mensa Wechloy mit ihrer fast schon familiären Atmosphäre können die Gäste täglich zwischen zwei Hauptgerichten wählen. Mindestens eins der angebotenen Gerichte ist immer vegetarisch. Bereits vor Öffnung der Essenausgabe sind hier auch Kaffee, Süßigkeiten und kleine Snacks zu bekommen.

mensa-ofener-str2bDie Mensa des Studentenwerks auf dem Campus der Jade Hochschule an der Ofener Straße bietet ihren Gästen täglich zwei Hauptgerichte, davon eins immer vegetarisch. Mindestens zweimal in der Woche gibt es auch ein veganes Angebot. Daneben gibt es täglich frisch gebackene Pizza und Ciabatta, jeden Tag ein neues Pasta-Gericht und schon morgens ein Cafeteria-Angebot mit Kaffee und allem, was gegen den kleinen Hunger hilft.

Als Mensa-Gast können Sie Ihr Essen genau so zusammenstellen, wie Sie es möchten: Hauptkomponenten wie Fleisch, Fisch oder Aufläufe kommen einzeln auf den Teller, dazu kann jeder Gast zwischen verschiedenen Beilagen, Suppen und Desserts wählen. Zum Speiseplan

Wenn der kleine Hunger kommt ...

 

Die Cafeteria Uhlhornsweg (umgangssprachlich: Cafete) ist ein zentraler Treffpunkt des Campus: Hier wird getratscht und diskutiert, manche bestandene Prüfung begossen, aber auch Alltags- und Studienfrust abgeladen.

Leckere Stärkung mitten auf dem Campus...

Marina Imhoff hat Kaffee und vieles mehr im Angebot.Die CaféBar in A1 bietet Getränke auch zum Mitnehmen

Ungebrochener Beliebtheit erfreut sich die CaféBar des Studentenwerks im Gebäude A1 am Uhlhornsweg. Hier kann man auch bei größter Zeitnot noch schnell einen Kaffee zwischen den Vorlesungen bekommen, denn hier kommt (fast) jede/r auf dem Weg zur Veranstaltung vorbei. Alle, die es nicht ganz so eilig haben, lädt das kleine Steh-Café mit seinem hellen Wintergarten und den leckeren Drinks zum Verweilen ein.

Und wenn das akademische Viertel doch schon bald rum ist, gibt es die heißen und kalten Getränke und süßen Häppchen auch zum Mitnehmen.

 

Die richtige Stärkung für erfolgreiches Lernen

Cafébar BIS

Sie wollen während des Lernens in der Uni-Bibliothek eine wohlverdiente Pause einlegen? Die CaféBar auf der Zeitungsebene kann Ihnen diese zusätzlich versüßen. Trendige Kaffeespezialitäten, aber auch die schlichte Tasse Kaffee oder Tee gehen hier mit Köstlichkeiten wie Muffins oder Cupcakes eine leckere Liaison ein!

Die CaféBar in der Bibliothek bietet den gesamten Tag hindurch - in der Vorlesungszeit auch am Wochenende - viele verschiedene Kaffee-Spezialitäten, aber auch kalte Getränke, Kuchen und weitere Snacks an. Und für all jene, die auch am späten Abend noch fleißig sind und auf einen Kaffee nicht verzichten möchten, stehen nach Ladenschluss Getränkeautomaten bereit.

 

 

 

 

 

KonditoreiteamDas Studentenwerk Oldenburg betreibt als einziges Studentenwerk in Niedersachsen eine hauseigene Konditorei. Schon seit 1983 backt die Konditorei unter Leitung von Konditormeister Hans-Peter Kruse täglich frische Backwaren für die Cafeterien Uhlhornsweg, Wechloy und die Jade Hochschule an der Ofener Straße. Auch die Snacks in den Cafébars in der Bibliothek und in A1 stammen aus der hauseigenen Backstube. Auf die Qualität der Backwaren legt die Konditorei besonders großen Wert. Daher werden alle Produkte selbst gebacken und täglich frisch zubereitet. Das Vollkornmehl beispielweise wird selbst gemahlen und auch der Teig unterliegt einer strengen Qualitätskontrolle. Dieser enthält keine Zusatzstoffe wie Geschmacksverstärker, Farbstoffe oder Emulgatoren.

     
Go To Top