Campus Appartements

  • Die Anlage

  • Verkehrsanbindung

  • Einkaufen

  • Kneipen und Kultur

  • Sport

  • Netzwerk

Im Herbst 2007 ging die mittlerweile zehnte Wohnanlage des Studentenwerks Oldenburg an den Start: Zum 1.10. konnten die ersten Studierenden in das erste der optisch durchlässig wirkenden Häuser mit viel Glas einziehen. Die in drei separate Bauten gegliederte Anlage ist von der Universität aus in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen und bietet Platz für insgesamt 132 Studierende.

Hier finden sich ausschließlich Einzelappartements, die zwischen 28 und 32 qm groß sind (Grundrissbeispiele). Die Wohnungen verfügen alle über eine Küchenzeile mit Herd, Backofen, Kühlschrank und Granitarbeitsplatte sowie über ein Duschbad. Ansonsten sind die Appartements bis auf einen Einbauschrank unmöbliert. Für alle BewohnerInnen steht ein Waschraum mit Waschmaschine und Trockner zur Verfügung. Für 1,60 € pro Wasch- oder Trockengang können die Geräte genutzt werden. Daneben steht in jedem Appartement einen kostenloser Internetzugang mit günstiger Flatrate zur Verfügung.

Die Miete für ein Appartement beträgt je nach Wohnfläche 312 bis 349 € inklusive der Nebenkosten.

Wohnform

Einzel-Appartement

Appartementgröße 28 bis 32 m²
Appartementausstattung Küchenzeile mit Herd, Backofen, Kühlschrank und Granitarbeitsplatte, Duschbad, Einbauschrank, Kabelanschluss, Internet
Gesamtmiete 312,12 - 349,12 € (ab 1.9.2010)
Gemeinsam nutzbar Waschmaschine und Wäschetrockner

Die Mieten sind Inklusivmieten, die sämtliche Nebenkosten, also die Kosten für Heizung, Internet, Wasser und Strom ebenso beinhalten wie für Müllabfuhr, Hausmeister und Kabelfernsehen.

Dazu kommen bei Bedarf ggf. Rundfunk- und Fernsehgebühren.

Die Wohnanlage am Artillerieweg 27 liegt nur wenige hundert Meter von der Universität und ca. 1,5 km von der Fachhochschule entfernt. Verkehrsanbindung ab ZOB/Hbf mit dem Bus 310 Richtung Wehnen oder Bus 306 Richtung Universität, Haltestelle Artillerieweg/ Universität.

Zum Liniennetzplan

In wenigen hundert Metern Entfernung, direkt auf dem Campus der Universität am Uhlhornsweg, befindet sich das Ökologie Centrum Oldenburg (ÖCO) mit einem großen Biosupermarkt, einem Reisebüro, einer Apotheke, verschiedenen Praxen und weiteren Dienstleistungsanbietern. Außerdem gibt es an der Ammerländer Heerstraße, ca. 400 m von der Wohnanlage, einen großen "konventionellen" Supermarkt.

Innerhalb weniger hundert Meter um die Wohnanlage befinden sich einige Kneipen (darunter auch im ÖCO). Auf dem Campus der Universität lädt die Studentenwerksbühne unikum mehrmals wöchentlich zu Theater und Kabarett ein. Weitere Kulturangebote in der Stadt finden sich auf der Homepage der Stadt Oldenburg oder im zweiwöchentlich erscheinenden Veranstaltungsmagazin "MoX".

Beim Hochschulsport der Universität können Studierende (meist unentgeltlich) an vielen verschiedenen Angeboten teilnehmen, das Uni-Schwimmbad steht von 16 bis 21 Uhr allen Wasserratten zur Verfügung (Studierende zahlen 1,50 €); an bestimmten Tagen kann auch morgens und mittags geschwommen werden. Weitere Sportmöglichkeiten in Oldenburg finden sich auf der Homepage der Stadt.

Mit dem Netzwerk der Wohnanlage Campus Appartements steht den BewohnerInnen derzeit eine Gesamtbandbreite von ca. 56 Mbit zur Verfügung, welche eine Vielzahl von unterschiedlichen Internetdiensten möglich macht.

Das Netzwerk besteht entsprechend den drei Gebäuden aus drei Netzwerksegmenten. Der LAN-Anschluss in jeden Appartement ist durchgängig gigabit-fähig und per strukturierter Verkabelung an einen Switch in der jeweiligen Wohnebene geschlossen, welche wiederum mit einem Gebäude-Switch verbunden sind. Darüber hinaus ist jedes Haus per Lichtwellenleiter mit dem zentralen Serverraum verbunden. Somit ist innerhalb der gesamten Wohnanlage ein ungehinderter und zudem recht schneller Datenaustausch gewährleistet.

Im zentralen Serverraum befinden sich auch die zentralen Router und Internet-Gateways. Dort werden mehrere Internet-Anschlüsse gebündelt, um den Bewohnern eine möglichst große Bandbreite zur Verfügung zu stellen.

Weitere Aussichten: Für 2010 ist (zunächst testweise) die Installation von einigen WLAN-Access-Points geplant, damit auch außerhalb der Appartements - z.B. in den Grünanlagen - das Surfen im Internet möglich wird.

Campus Appartements

 

  • Die Anlage

  • English

  • Verkehrsanbindung

  • Einkaufen

  • Kneipen & Kultur

  • Sport

Die Wohnanlage "Campus Appartements" wurde im Herbst 2007 fertiggestellt. Die drei separaten, optisch durchlässig wirkenden Häuser mit viel Glas bieten Platz für insgesamt 132 Studierende und sind von der Universität aus in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

In der Anlage finden sich ausschließlich Einzelappartements, die ungefähr zwischen 28 und 32 qm groß sind. Die Wohnungen verfügen alle über eine Küchenzeile mit Herd, Backofen, Kühlschrank und Granitarbeitsplatte sowie über ein Duschbad. Ansonsten sind die Appartements bis auf einen Einbauschrank unmöbliert. Für alle BewohnerInnen steht ein Waschraum mit Waschmaschine und Trockner zur Verfügung. Für 1,60 € pro Wasch- oder Trockengang können die Geräte genutzt werden. Daneben steht in jedem Appartement ein Internetzugang zur Verfügung, der bereits in der Miete enthalten ist.

Die Miete für ein Appartement beträgt je nach Wohnfläche 344 bis 380 € inklusive der Nebenkosten.

The student residence Campus Appartments consists completely of unfurnished single apartments which are between approx. 28m² and 32m² in size. All the appartments are equipped with a kitchenette including an oven, 2-plate cooking hob, fridge and granite countertop, a small single bathroom and a built in wardrobe. Furniture e.g. bed, table etc must be purchased privately and removed on moving-out. Washing machines and tumbles dryers are available for all students, as well as a bicycle shed and an internet connection is included in the rent. The complete monthly rent for an appartment (depending on appartment size) is between approx. €340 - €380.

Note: "Campus Appartements" are not recommended for international students staying less than 2 semesters as the waiting lists are very long and again, the appartments are unfurnished.

busDie Wohnanlage am Artillerieweg 27 liegt nur wenige hundert Meter von der Universität und ca. 1,5 km von der Fachhochschule entfernt. Verkehrsanbindung ab ZOB/Hbf mit dem Bus 310 Richtung Wehnen oder Bus 306 Richtung Universität, Haltestelle Artillerieweg/ Universität.

Zum Liniennetzplan

Einkaufswagen

In wenigen hundert Metern Entfernung, direkt auf dem Campus der Universität am Uhlhornsweg, befindet sich das Ökologie Centrum Oldenburg (ÖCO) mit einem großen Bio-Supermarkt, einem Reisebüro, einer Apotheke, verschiedenen Praxen und weiteren Dienstleistungsanbietern. Außerdem gibt es an der Ammerländer Heerstraße, ca. 400 m von der Wohnanlage, einen großen "konventionellen" Supermarkt.

Innerhalb weniger hundert Meter um die Wohnanlage befinden sich einige Kneipen (darunter auch im ÖCO). Auf dem Campus der Universität lädt die Studentenwerksbühne unikum mehrmals wöchentlich zu Theater und Kabarett ein. Weitere Kulturangebote in der Stadt finden sich auf der Homepage der Stadt Oldenburg oder im zweiwöchentlich erscheinenden Veranstaltungsmagazin "MoX".

Beim Hochschulsport der Universität können Studierende (meist unentgeltlich) an vielen verschiedenen Angeboten teilnehmen, das Uni-Schwimmbad steht von 16 bis 21 Uhr allen Wasserratten zur Verfügung (Studierende zahlen 1,50 €); an bestimmten Tagen kann auch morgens und mittags geschwommen werden. Weitere Sportmöglichkeiten in Oldenburg finden sich auf der Homepage der Stadt.

Appartementgröße ca. 28 - 32 m²; Grundrissbeispiel
Appartementausstattung Küchenzeile mit Herd, Backofen, Kühlschrank und Granitarbeitsplatte, Duschbad, Einbauschrank, Kabelanschluss, Internet
Gesamtmiete 344 - 380 €
Gemeinsam nutzbar Waschmaschine und Wäschetrockner

 

Die Mieten sind Inklusivmieten, die sämtliche Nebenkosten, also die Kosten für Heizung, Internet, Wasser und Strom ebenso beinhalten wie für Müllabfuhr, Hausmeister und Kabelfernsehen.

Dazu kommt der Rundfunkbeitrag von 17,50 €, der seit Januar 2013 pauschal von allen Haushalten eingezogen wird. Infos zur Befreiung von der Beitragszahlung.

Mit dem Netzwerk der Wohnanlage Campus Appartements steht den BewohnerInnen derzeit eine Gesamtbandbreite von ca. 56 Mbit zur Verfügung, welche eine Vielzahl von unterschiedlichen Internetdiensten möglich macht.

Das Netzwerk besteht entsprechend den drei Gebäuden aus drei Netzwerksegmenten. Der LAN-Anschluss in jeden Appartement ist durchgängig gigabit-fähig und per strukturierter Verkabelung an einen Switch in der jeweiligen Wohnebene geschlossen, welche wiederum mit einem Gebäude-Switch verbunden sind. Darüber hinaus ist jedes Haus per Lichtwellenleiter mit dem zentralen Serverraum verbunden. Somit ist innerhalb der gesamten Wohnanlage ein ungehinderter und zudem recht schneller Datenaustausch gewährleistet.

Im zentralen Serverraum befinden sich auch die zentralen Router und Internet-Gateways. Dort werden mehrere Internet-Anschlüsse gebündelt, um den Bewohnern eine möglichst große Bandbreite zur Verfügung zu stellen.

     
Go To Top