Alte Färberei

Wohnanlage Alte Färberei_Innenhof

 

  • Die Anlage

  • English

  • Verkehrsanbindung

  • Einkaufen

  • Kneipen & Kultur

  • Sport

Die Wohnanlage "Alte Färberei" ist die mittlerweile zehnte Wohnanlage des Studentenwerks am Standort Oldenburg. Die drei miteinander verbundenen Häuser bieten Platz für insgesamt 138 Studierende und sind von der Universität aus in wenigen Minuten zu Fuß zu erreichen.

In der hellen, modernen Anlage befinden sich überwiegend Einzelappartements, die etwa zwischen 22 und 33 qm groß sind. Darunter sind auch vier rollstuhlgerechte Wohnungen, die extra auf die Bedürfnisse von RohlstuhlfahrerInnen ausgelegt sind. Zudem gibt es einige Plätze in Doppelappartements und Wohngemeinschaften.

Die Wohnungen verfügen alle über eine Küchenzeile mit Herd, Backofen und Kühlschrank sowie über ein Duschbad. Ansonsten sind die Appartements bis auf einen Einbauschrank in den Einzelappartements und einen Abstellraum in den 3-er Wohngemeinschaften unmöbliert. Für alle BewohnerInnen steht ein Waschraum mit Waschmaschinen und Trockner zur Verfügung. Bereits in der Miete enthalten ist der Internetzugang in jedem Appartement.

The student residence "Alte Färberei" is the tenth student residence of the Studentenwerk in Oldenburg. The three interconnected houses can accommodate a total of 138 students and are located near the university.

There are 131 single apartments in this residence, as well as a few rooms in double apartments and flatshares. Four of the single apartments are especially designed to suit the needs of students using a wheelchair.

The apartments are unfurnished, but equipped with a kitchenette (stove, oven, fridge) and a bathroom. All tenants in the residence have access to the laundry rooms with washing machines and tumble dryers (1,60€ per wash/laundry cycle).

Internet access is already included in the rent.

 

busDie Wohnanlage liegt nur wenige hundert Meter von der Universität und ca. 1,5 km von der Fachhochschule entfernt. Verkehrsanbindung ab ZOB/Hbf mit den Buslinien 310, 306 oder 324. Zum Fahrplaner der VWG.
An der Wohnanlage befindet sich zudem ein Parkplatz für die Mieter_innen.

Einkaufswagen

In wenigen hundert Metern Entfernung, direkt auf dem Campus der Universität am Uhlhornsweg, befindet sich das Ökologie Centrum Oldenburg (ÖCO) mit einem großen Bio-Supermarkt, einem Reisebüro, einer Apotheke, verschiedenen Praxen und weiteren Dienstleistungsanbietern. Außerdem gibt es an der Ammerländer Heerstraße, ca. 400 m von der Wohnanlage, einen großen "konventionellen" Supermarkt.

Ebenfalls in der Nähe der Wohnanlage befindet sich das "Famila Einkaufsland", das neben einem großen Supermarkt auch Discounter, Mode-, Schuh- und Dekogeschäfte und vieles mehr bietet.

Innerhalb weniger hundert Meter um die Wohnanlage befinden sich einige Kneipen (darunter auch im ÖCO). Auf dem Campus der Universität lädt die Studentenwerksbühne unikum mehrmals wöchentlich zu Theater, Musik, Kabarettm Slams, ... ein. Weitere Kulturangebote in der Stadt finden sich auf der Homepage der Stadt Oldenburg oder im zweiwöchentlich erscheinenden Veranstaltungsmagazin "MoX".

Beim Hochschulsport der Universität können Studierende (meist unentgeltlich) an vielen verschiedenen Angeboten teilnehmen, das Uni-Schwimmbad steht von 16 bis 21 Uhr allen Wasserratten zur Verfügung (Studierende zahlen 1,50 €); an bestimmten Tagen kann auch morgens und mittags geschwommen werden. Weitere Sportmöglichkeiten in Oldenburg finden sich auf der Homepage der Stadt.

Appartementgröße ca. 22 - 33 m²
Appartementausstattung Küchenzeile mit Herd, Backofen und Kühlschrank. Duschbad, Einbauschrank, Kabelanschluss, Internet
Gesamtmiete 373 - 395 €
Gemeinsam nutzbar Waschmaschinen und Wäschetrockner, Fahrradschuppen

 

Die Mieten sind Inklusivmieten, die sämtliche Nebenkosten, also die Kosten für Heizung, Internet, Wasser, Abwasser und Strom ebenso beinhalten wie für Müllabfuhr, Hausmeister und Kabelfernsehen.

Dazu kommt der Rundfunkbeitrag in Höhe von 17,50 €, der von allen Haushalten durch den Rundfunkbeitragsservice verpflichtend eingezogen wird. Infos zur Befreiung von der Beitragszahlung.

In der Wohnanlage "Alte Färberei" befinden sich vier Einzelappartements, die speziell auf die Bedürfnisse von rollstuhlnutzenden MieterInnen ausgelegt sind. Diese erfüllen alle baulichen Anforderungen, um als rollstuhlgerecht bezeichnet werden zu dürfen. Damit sind diese Appartements noch konsequenter für RollstuhlfahrerInnen eingerichtet als die bisher bestehenden Wohnungen des Studentenwerks für behinderte Studierende, die "nur" rollstuhlfreundlich bzw. behindertenfreundlich sind.

Ausstattung der Appartements

Jedes Appartement ist mit rund 33m2 großzügig geschnitten. Die Bäder und Küchen wurden als rollstuhlgerecht konzipiert. Konkret bedeutet das zum Beispiel, dass die Küchenzeile mit Herd unterfahrbar ist, die Oberschränke niedriger angebracht und der Kühlschrank höher gesetzt ist. Im Bad entsprechen Dusche und WC den DIN-Standards.
Ebenso sind alle Schalter, Steckdosen, Tür- und Fenstergriffe sowie der Türspion DIN-gerecht angebracht.

Ausstattung der Anlage

Auf dem Gelände der Wohnanlage gibt es zwei Behindertenparkplätze. Die Haupteingänge sind mit elektronischen Türöffnern versehen, für die im Bedarfsfall eigene Chipkarten ausgegeben werden. Im Erdgeschoss ist die Anlage komplett barrierefrei.

Im Gebäude befindet sich ein separater Raum für Rollstühle und andere Hilfsmittel.

Der Waschraum in diesem Gebäudeteil kann mit einem Rollstuhl befahren werden. Die Waschmaschinen sind für leichteres Befüllen vom Rollstuhl aus etwas höher gestellt. Das Bezahlsystem ist ebenfalls auf gut erreichbarer Höhe angebracht.

Bewerbung

Studierende, die einen Rollstuhl nutzen, berücksichtigen wir bei der Wohnungsvergabe vorrangig. Als Nachweis über die Behinderung können Sie alternativ zum Schwerbehindertenausweis ein fachärztliches Attest vorlegen. In Ergänzung dazu kann eine Stellungnahme der Behindertenberatung als Nachweis anerkannt werden.

Wichtiger Hinweis: Für die behindertengerechten Appartements kann es längere Wartezeiten geben, wenn sie nicht frei sind. Deshalb melden Sie Ihren konkreten Bedarf bitte frühzeitig an.

Preis

Die Grundmiete für ein rollstuhlgerechtes Einzelappartement beträgt 345 €, hinzu kommt eine Nebenkostenpauschale von derzeit 50 €, die jährlich angepasst wird.

Die Mieten sind Inklusivmieten, die sämtliche Nebenkosten, also die Kosten für Heizung, Internet, Wasser, Abwasser und Strom ebenso beinhalten wie für Müllabfuhr, Hausmeister und Kabelfernsehen.

Dazu kommt der Rundfunkbeitrag in Höhe von 17,50 €, der durch den Rundfunkbeitragsservice verpflichtend von allen Haushalten eingezogen wird. Infos zur Befreiung von der Beitragszahlung.

In der Wohnanlage befinden sich überwiegend Einzelappartements. Zudem gibt es ein Doppelappartement sowie drei Gemeinschaftswohnungen für jeweils drei Personen.

  Doppelappartement Wohngemeinschaft (3 Personen)
Zimmergröße   ca. 12-15m2  ca. 12-15m2
Appartement-Ausstattung Küchenzeile mit Herd, Backofen und Kühlschrank
Duschbad
Kabelanschluss, Internet
geräumige Wohnküche mit Herd, Backofen und Kühl-Gefrier-Kombination,
großzügiges Badezimmer,
Abstellraum,
Kabelanschluss, Internet
Gesamtmiete pro Platz  280 € (230 € Grundmiete + 50 € Nebenkostenpauschale)
Gemeinsam nutzbar Waschmaschinen, Wäschetrockner, Fahrradschuppen
Besonderheit   Für diese Wohnungen können sich auch studentische Eltern bewerben. Beachten Sie bitte, dass beide Elternteile eingeschriebene Studierende sein müssen, um wohnberechtigt zu sein (s. Allg. Mietbedingungen).

 

Die Mieten sind Inklusivmieten, die sämtliche Nebenkosten, also die Kosten für Heizung, Internet, Wasser, Abwasser und Strom ebenso beinhalten wie für Müllabfuhr, Hausmeister und Kabelfernsehen.

Dazu kommt der Rundfunkbeitrag in Höhe von 17,50 €, der durch den Rundfunkbeitragsservice verpflichtend von allen Haushalten eingezogen wird. Infos zur Befreiung von der Beitragszahlung.

     
Go To Top