Oktoberfest 2018 in der Mensa UhlhornswegIn der Mensa Uhlhornsweg wird es (nach dem offiziellen) Oktoberfest zünftig: Es gibt Spezialitäten wie Weißwurst (die allerdings ist für unsere Gäste, ganz untypisch, auch in einer veganen Variante zu haben) oder Leberkäs im hausgebackenen Semmel. Die bayrischen Leckereien gibt es an der Pizza-Station. 

Das Mensa-Team wünscht an Guàdn!

 

 

Mehrweg statt Müll

Einwegverpackungen in Mensen und Cafeterien kosten nun 20 Cent.

Wer Essensreste mitnehmen, unterwegs essen oder einfach mal die Mittagspause nach draußen verlegen möchte, kann sich die Speisen in unseren Mensen und Cafeterien in eine Einwegverpackung füllen. Was man diesen gar nicht unbedingt ansieht: Sie bestehen nicht aus Plastik, sondern aus nachwachsenden Rohstoffen wie Maisstärke, Bambus oder Zellulose. Das ist schon seit Jahren ein Teil des Nachhaltigkeitskonzepts des Studentenwerks Oldenburg.

Weiterlesen

Crisscuts in der Mensa UhlhornswegAm Dienstag und Mittwoch, 18./19. September, erwartet die Gäste in der Mensa Uhlhornsweg ein besonderes Angebot: Criss Cuts (etwas weniger rund klingt die deutsche Bezeichnung: Kartoffelgitter) spielen an diesen beiden Tagen die Hauptrolle. Da treten die köstlichen "Beilagen" fast in den Hintergrund. Zur Auswahl steht eine Variante für Fleischliebhaber_innen

  • mit Hähnchendöner und roten Zwiebeln, Mango-Dip und Sour cream
    (GK, 1, 3, Ei, Mi, Sf, Sl, We)

sowie eine frische vegetarische Kreation

  • mit knackigem Gemüse der Saison, Rucola und Käsespänen, Rote-Bete-Dip und Sour cream
    (1, 3, Ei, Mi, Sf, Sl, We)

Zu finden sind die Criss Cuts an der Pizzastation und kosten 3,90 Euro.

Saskia Marken Auszeichnung Dehoga
Das ist eine wirklich beeindruckende Leistung: Ihre Ausbildung zur Köchin in der Mensa Uhlhornsweg schloss Saskia Marken als Jahrgangsbeste ab. Die Auszeichnung verlieh ihr die Dehoga Weser-Ems.
Wir sind stolz und gratulieren Saskia Marken zu diesem Erfolg.

Liebe Gäste der Mensa Wechloy,

aufgrund eines technischen Defekts können wir Ihnen bis auf weiteres leider nur ein eingeschränktes Speisen-Angebot zur Verfügung stellen. Wir arbeiten an einer Lösung und bitten um Verständnis.

 

 

 

Schick sehen sie aus, die „neuen“ Möbel. In Zusammenarbeit mit der Jugendhilfe Wesermarsch e.V. haben wir Schlagworte in Verbindung gebracht, die nur schwerlich in Einklang zu bringen sind: Strafrechtlich auffällige Jugendliche, ausrangierte Euro-Paletten und unsere Mensa in Elsfleth. Aber eigentlich ist es ganz einfach: Wir haben die alten und klapprigen Euro-Paletten der Jugendhilfe Wesermarsch übergeben, die wiederum haben ein Projekt mit ihren Jugendlichen daraus gemacht und unsere Mensagäste können sich nun am schönen Ergebnis erfreuen. 

Weiterlesen

Kinderteller WHV

Pünktlich zum Semesterstart an der Jade Hochschule in Wilhelmshaven haben wir ein neues Angebot eingeführt: Fortan können Studierende und Angestellte der Hochschule aus dem tagesaktuellen Mensa-Angebot das passende Menü für Ihren Nachwuchs zusammenstellen - und das für nur 1 €. Den Kinderteller dürfen Studierende und Angestellte der Hochschule mit ihren eigenen Kindern im Alter von höchstens zehn Jahren nutzen.

Wer schon immer mal erfahren wollte, was sich hinter dem Ausgabetresen in der Mense abspielt, hat bei unseren regelmäßigen Küchenführungen Gelegenheit dazu. 

Die Termine für die kommenden Monate stehen nun fest - am besten gleich vormerken! Einige Wochen vor dem Termin hängen vor Ort dann Teilnahmelisten aus.

 

Mensa FH-Oldenburg: 16.03.2018, 15:00 Uhr. Treffpunkt: Mensa

Mensa Wechloy: 11.04.2018, 14:45 Uhr. Treffpunkt: Cafeteria

Mensa Emden: 25.04.2018, 14:30 Uhr. Treffpunkt: Mensa

Mensa Elsfleth: 08.05.2018, 14:00 Uhr. Treffpunkt: Mensa

Mensa Uhlhornsweg: 16.05.2018, 14:00 Uhr. Treffpunkt: Infopoint im Mensa-Foyer

Mensa Wilhelmshaven: 17.05.2018, 15:00 Uhr. Treffpunkt: Mensa

Man lernt nie aus - das gilt nicht nur für die Studierenden, die in unseren Mensen speisen, sondern selbstverständlich auch für die Menschen an Töpfen und Pfannen. Deshalb kamen Mitte Januar Köchinnen und Köche aus allen sechs Mensen des Studentenwerks Oldenburg zusammen, um sich an zwei Tagen zum Thema vegetarische und vegane Ernährung fortzubilden.

Die Schulung wurde geleitet von einem echten Experten auf diesem Gebiet: Gourmetkoch Hubert Hohler reiste von seiner bekannten Küche in der Buchinger Wilhelmi Klinik am Bodensee in den hohen Norden, begleitet von seiner Auszubildenden im dritten Lehrjahr, Sabine Männle. Neben theoretischen Anteilen durfte viel praktisches Kochen natürlich nicht fehlen.

15 Köchinnen und Köche aus unseren Mensen in Oldenburg, Emden, Wilhelmshaven und Elsfleth mit den beiden Seminarleitern
Wer fleißig kocht, darf auch probieren...

Immer mehr Menschen haben mit Allergien oder Unverträglichkeiten zu kämpfen oder wollen bestimmte Lebensmittel aus persönlichen Gründen meiden. Aus diesem Grund kennzeichnet das Studentenwerk bereits seit einiger Zeit eine Reihe von Lebensmitteln (Allergenen) auf seinen Speiseplänen oder, beispielsweise in den Cafeterien, direkt am Produkt.

Mit dem 1. Januar 2018 sind diese Kennzeichnungen nun noch detaillierter geworden: Statt, wie bisher, einfach "Gluten" zu markieren, geben wir nun das glutenhaltige Getreide konkret an: Dinkel, Gerste, Hafer, Kamut, Roggen, Weizen und Hybridstämme. Ebenso wird die Gruppe der Nüsse genauer aufgeschlüsselt.

Wie bisher benutzen wir Buchstabenkombinationen zur Kennzeichnung der Allergene. Die Übersicht über alle Kennzeichnungen steht hier zum Download bereit: pdf Was ist drin? (486 KB) (PDF)

Noch mehr Informationen zu diesem Thema finden Sie in unseren pdf FAQs zur Allergenkennzeichnung (830 KB) .

Aufgrund eines Stromausfalls bleibt die Mensa Wechloy am heutigen Dienstag, 2. Januar, leider geschlossen. Die Cafeteria ist hingegen geöffnet.

In der Mensa Uhlhornsweg: Im November gibt es jeden Donnerstag eine Wild-Spezialität.

Wilder Donnerstag / mit Grafiken von freepik.com

     
Go To Top