Verschiedene Wohnformen zur Auswahl

Huntemannstraße

  • Die Anlage

  • English

  • Verkehrsanbindung

  • Einkaufen

  • Kneipen & Kultur

  • Sport

Die Wohnanlage Huntemannstraße 2 ist zwar die älteste Wohnanlage des Studentenwerks in Oldenburg, wurde aber in einem Gebäudeteil 2011 aufwendig saniert und neu aufgeteilt. Durch die Renovierung sind neben den bestehenden 11er-Wohngruppen nun auch Einzel- und Doppelappartements entstanden. Die neuen Appartements sind bis auf einen Einbauschrank unmöbliert; die vollmöblierten Einzelzimmer zeichnen sich durch besonders günstige Mietpreise aus.
Alle Zimmer und Appartements der Wohnanlage sind miteinander vernetzt und verfügen über einen schnellen, direkten Internetzugang mit günstiger Flatrate.
Die Anlage verfügt zudem über einen Wäschepflegebereich mit Waschmaschinen und Trocknern.

The student residence Huntemannstraße 2 was the first of its kind in Oldenburg and was partly refurbished in 2011. This refurbishment allows the Studentenwerk to offer alongside the 11 person fully- furnished flat-shares, single and double appartments which are completely unfurnished. The fully-furnished flat-shares offer an almost unbeatable monthly rent starting at approx. €142. All rooms have internet access at a low monthly rate. Washing machines and tumble dryers are available to all students.

Note: Huntemannstrasse is especially suitable for international students as it offers fully-furnished rooms in flatshares with a monthly rent of approx. €142. Bedding is not included in the furnishing.

busDie Wohnanlage Huntemannstraße 2 liegt etwa 1 bis 2 km von den Universitätsstandorten und ca. 1 km von der Fachhochschule entfernt. Eine Busanbindung ab ZOB/Hbf erfolgt mit den Linien 301 und 306, Haltestelle Feststraße oder Tannenkampstraße. Zum Liniennetzplan

Einkaufswagen

Wenige hundert Meter von der Wohnanlage entfernt finden sich an der Hauptstraße in Oldenburg-Eversten diverse Geschäfte für den täglichen Bedarf, u.a. Supermärkte, Apotheken, Reformhaus, Post, Banken, verschiedene Imbisse, Pizzadienst und vieles mehr.

In der Innenstadt und in der Nähe der Universität gibt es zahlreiche Cafés, Kneipen und Clubs.
Auf dem Uni-Campus befindet sich das Unikum, die Bühne des Studentenwerks mit zwei Aufführungsorten für Theater, Kabarett, Musik und vieles mehr. Weitere Kulturangebote in der Stadt finden sich auf der Homepage der Stadt Oldenburg oder im zweiwöchentlich erscheinenden Veranstaltungsmagazin "MoX".

Nur wenige hundert Meter von der Wohnanlage entfernt befindet sich der Stadtwald Eversten Holz, der sich für Spaziergänge, Walking oder die regelmäßige Laufrunde optimal eignet.
Beim Hochschulsport der Universität können Studierende (meist unentgeltlich) an vielen verschiedenen Angeboten teilnehmen, das Uni-Schwimmbad steht von 16 bis 21 Uhr allen Wasserratten zur Verfügung (Studierende zahlen 1,50 €); an bestimmten Tagen kann auch morgens und mittags geschwommen werden. Weitere Sportmöglichkeiten in Oldenburg finden sich auf der Homepage der Stadt.

     
Go To Top