• Die Anlage

  • Verkehrsanbindung

  • Einkaufen

  • Kneipen & Kultur

  • Sport

Im Ökologie Centrum Oldenburg - direkt auf dem Campus des Universitätsstandortes Uhlhornsweg - gibt es elf attraktive Appartements für Studierende, die etwas ganz Besonderes suchen.
Die Appartements liegen auf Ebene 5 des Oldenburger Ökologie Centrums, eines kombinierten Wohn- und Geschäftshauses am Uhlhornsweg, Ecke Ammerländer Heerstraße. Die unmittelbare Nähe zu den Universitätsstandorten sowie günstige Verkehrsverbindungen in die Innenstadt machen das ÖCO zu einer attraktiven Wohnlage.
Alle Zimmer im ÖCO sind miteinander vernetzt und verfügen über einen schnellen, direkten Internetzugang mit günstiger Flatrate.
Auf Ihrer Wohnebene besteht die Möglichkeit zur Nutzung einer Waschmaschine und eines Wäschetrockners.
Über den Fahrstuhl können Sie Ihr Appartement bequem erreichen.

Die Appartements im ÖCO liegen direkt auf dem Campus Uhlhornsweg und ca. 1 km vom Standort Wechloy und ca. 2 km von der Fachhochschule entfernt. Busanbindung ab ZOB/Hbf mit dem Bus Linie 310, Haltestelle Universität/Artillerieweg, oder Linie 306, Haltestelle Universität.

Zum Liniennetzplan

In den unteren Etagen des ÖCO befinden sich ein großer Bio-Supermarkt, ein Reisebüro sowie verschiedene Praxen und eine Apotheke. Wenige Meter sind es auch nur bis zu einem konventionellen Supermarkt auf der gegenüberliegenden Seite der Ammerländer Heerstraße. Dort gibt es außerdem Blumenladen, Zeitungskiosk und Bäcker.

Direkt im Erdgeschoss des ÖCO liegt das nächsterreichbare Bistro, schräg gegenüber an der Ammerländer Heerstraße befinden sich ein türkisches Restaurant und wenige hundert Meter entfernt am Artillerieweg zwei weitere Lokale, die zu Fuß erreichbar sind. Weitere Kneipen, Cafés und Clubs finden sich an der Ammerländer Heerstraße auf dem Weg in die Innenstadt und natürlich in der City selbst.

Auf dem Uni-Campus befindet sich das Unikum, die Bühne des Studentenwerks mit zwei Aufführungsorten für Theater und Kabarett. Weitere Kulturangebote in der Stadt finden sich auf der Homepage der Stadt Oldenburg oder im zweiwöchentlich erscheinenden Veranstaltungsmagazin "MoX".

Beim Hochschulsport der Universität können Studierende (meist unentgeltlich) an vielen verschiedenen Angeboten teilnehmen, das Uni-Schwimmbad steht von 16 bis 21 Uhr allen Wasserratten zur Verfügung (Studierende zahlen 1,50 €); an bestimmten Tagen kann auch morgens und mittags geschwommen werden. Weitere Sportmöglichkeiten in Oldenburg finden sich auf der Homepage der Stadt.

     
Go To Top