Wohnen im Jugendstil-Ambiente

Douwesstraße

  • Das Haus

  • Miete

  • Bewerbung

32 Zimmer für Studierende sind in dem sanierten, nahe der Innenstadt gelegenen Wohnhaus Douwesstraße vorhanden. Die Villa im Jugendstil beherbergt acht Drei- bis Fünf-Zimmer-Wohnungen mit Bad, Küche und Flur. Die Zimmer sind unmöbliert und verfügen über einen Internetzugang. Die Küchen sind nach zeitgemäßem Standard eingerichtet.

Die BewohnerInnen jeder WG regeln untereinander, wer welchen Teil der Miete bezahlt, abhängig v.a. von der Zimmergröße. Die Gesamtmieten betragen (ohne Nebenkostenpauschale): 4er-WGs zwischen 550 und 580 €; 3er-WG 381 €; 5er-WG 675 €.
Hinzu kommt die Nebenkostenpauschale. Sie deckt die Kosten für Heizung, Warmwasser, Strom, Wasser und Abwasser ab und wird jedes Jahr je nach Vorjahresverbrauch neu berechnet und festgesetzt.

Bitte beachten Sie: Für dieses Wohnhaus können Sie sich nicht bei uns bewerben, denn die BewohnerInnen suchen sich ihre MitbewohnerInnen (über Aushänge, Anzeigen oder persönliche Kontakte) selbst aus.

     
Go To Top