Aktuelles

Beratung im StudentenwerkAm Dienstag, den 21. März, haben die Studierenden in Wilhelmshaven die Gelegenheit, sich umfassend und persönlich direkt auf dem Campus beraten zu lassen:

Studienfinanzierungsberater Jens Müller-Sigl informiert zu allen Fragen rund um Wege der Studienfinanzierung jenseits von BAföG, etwa Stipendien, Kredite oder Darlehen.

Sozialberater Heiko Groen kennt sich mit Sozialleistungen und Sozialversicherungen aus, außerdem ist er Ihr Ansprechpartner bei Fragen zum Jobben oder zu Steuern. Auch und gerade studentische Eltern profitieren von seiner Beratung.

Am Dienstag, den 4.4.2017, berät die Behindertenberaterin Wiebke Hendeß vor und nach der offenen Sprechstunde betroffene Studierende oder Studieninteressierte oder auch deren Eltern individuell und umfassend zu finanziellen Hilfen, Prüfungsmodalitäten und vielem mehr. 

Zur besseren Planung sollten Interessierte vorab telefonisch oder per E-Mail einen persönlichen Termin vereinbaren, die Kontaktdaten finden Sie auf den oben verlinkten Seiten der Berater. Die Beratungen finden in Raum S 229 statt.

Und hier die Sprechzeiten im Überblick:

  • Studienfinanzierungsberatung: 10.00-12.00 Uhr
  • Sozialberatung: 14.00-16.00 Uhr
  • Beratung zum Studium mit Behinderung oder chronischer Erkrankung: 11.00-12.00 Uhr (Offene Sprechzeit für Kurzentschlossene)
Für behinderte und chronisch kranke Studierende gibt es viele Nachteilsausgleiche und Hilfen, die ein Studium erleichtern - oder vielleicht sogar erst möglich machen. Die Behindertenberaterin Wiebke Hendeß berät am Donnerstag, 2.3.2017 in Wilhelmshaven betroffene Studierende, Studieninteressierte oder auch deren Eltern individuell und umfassend zu finanziellen Hilfen, Prüfungsmodalitäten und vielem mehr.
Bitte vereinbaren Sie im Vorfeld einen persönlichen Termin: 
Tel. 0441/798-2797
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Beratung findet in Raum S229 statt.

"Man sieht Ihnen Ihren Status gar nicht an."

Liebe Mensa-Gäste,

für einen schnellen und reibungslosen Ablauf an der Kasse bitten wir Sie, Ihren Studienausweis immer aufs Tablett zu legen. Sollten Sie Mitarbeiter_in der Hochschule sein, informieren Sie bitte unsere Kolleg_in an der Kasse darüber. Vielen Dank und einen guten Appetit!

 

67 Projekte, die die Welt gerechter, ökologischer und sozialer machen, hat der Rat für Nachhaltige Entwicklung (RNE) mit dem Qualitätssiegel „Projekt Nachhaltigkeit 2017“ ausgezeichnet. Mit dem Siegel macht der RNE Initiativen aus der Gesellschaft sichtbar, die einen besonderen Beitrag für die nachhaltige Entwicklung Deutschlands und der Welt leisten. Über 240 Projekte hatten sich beworben, die Gewinner wurden von einer Jury aus Mitgliedern des RNE und Vertretern der Regionalen Netzstellen Nachhaltigkeitsstrategien (RENN) ermittelt.

Die für diese und die kommende Woche angekündigten Bauarbeiten werden verschoben und finden später in den Semesterferien statt.

 

Liebe Mensa-Gäste,
als Vorbereitung für den Einbau einer Cafeteria und die künftige Sanierung der Mensa sind im Mensagebäude in Wechloy umfangreiche Baumaßnahmen notwendig. Konkret werden in der Küche und im Gastbereich neue Leitungen für Wasser und Strom gelegt, was leider nicht im laufenden Betrieb möglich ist.
Deshalb ist die Mensa Wechloy im folgenden Zeitraum geschlossen:

Freitag, 3. Februar, ab 14 Uhr
Montag, 6. - Mittwoch, 8. Februar, jeweils ganztägig

Bitte nutzen Sie an diesen Tagen die Mensa Uhlhornsweg bzw. den Automaten auf dem Campus.

Wer schon immer mal erfahren wollte, was sich hinter dem Ausgabetresen in der Mense abspielt, hat bei unseren regelmäßigen Küchenführungen Gelegenheit dazu.
Die Termine für die kommenden Monate stehen nun fest - am besten gleich vormerken! Einige Wochen vor dem Termin hängen vor Ort dann Teilnahmelisten aus.

Mensa Elsfleth: 21.03.2017, 14.00 Uhr. Treffpunkt: in der Mensa

Mensa Emden: 28.03.2017, 14.30 Uhr. Treffpunkt: in der Mensa

Mensa Ofener Straße: 06.04.2017, 15.00 Uhr. Treffpunkt: in der Mensa

Mensa Uhlhornsweg: 26.04.2017, 14.00 Uhr. Treffpunkt: Geschirrrückgabe

Mensa Wechloy: 10.05.2017, 15.00 Uhr. Treffpunkt: An der Kaffeemaschine

Mensa Wilhelmshaven: 19.05.2017, 15.00 Uhr. Treffpunkt: in der Mensa

 

Was kostet die Beratung im Psychologischen Beratungs-Service (PBS)? Wie funktioniert die Terminvergabe? Wer erfährt von meinem Besuch dort? Und bekomme ich bei einer späteren Verbeamtung womöglich Probleme, wenn ich den PBS nutze?

Dies sind einige der häufigsten Fragen, die uns zum Thema PBS gestellt werden. Die Antworten auf diese und viele weitere haben wir nun für Sie zusammengestellt: FAQ zum PBS

Am Wochenende fand die 1. Oldenburger Grünkohl-WM statt. Mit dabei: Mbala Mabibi, Koch in der Mensa Uhlhornsweg. Für den Weltmeister-Titel hat es nicht ganz gereicht, seine außergewöhnliche Grünkohl-Kreation machte ihn aber zum Publikumsliebling: Grünkohl auf afrikanische Art mit Süßkartoffelpüree und gebratener Kochbanane

Am kommenden Donnerstag, 26. Januar, haben auch die Gäste der Mensa Uhlhornsweg Gelegenheit, Grünkohl einmal ganz anders zu erleben: Dann kocht Mbala Mabibi im Culinarium sein WM-Gericht.

Riesiges Interesse an Mbala Mabibis Grünkohl-Interpretation / Foto: Daniel Schmidt BIS

Ebenso ungewöhnlich wie lecker: Grünkohl auf afrikanische Art / Foto: Daniel Schmidt BIS

 Mehr Fotos auf unserer Facebook-Seite.

Die Tierrechtsorganisation PETA suchte in einer Befragung nach Deutschlands vegan-freundlichsten Mensen. Das Studentenwerk Oldenburg schickte seine größte Mensa am Oldenburger Uhlhornsweg ins Rennen – und erntet für seine Anstrengungen die höchste Auszeichnung.

Ab sofort bieten wir Ihnen auf unseren Speiseplänen noch ausführlichere Informationen über Zutaten und Inhaltsstoffe. So können Sie nun erkennen, wenn eine Speise Gelatine enthält, und ob das Geflügel aus artgerechter oder konventioneller Haltung stammt.

Um Platz für die zusätzlichen Informationen zu schaffen, mussten allerdings die bisherigen Symbole für Fleisch-, vegetarische und vegane Gerichte vom Speiseplan weichen.

Wir verwenden nun Buchstabenkürzel für Allergene und Informationen dazu, ob und welches Fleisch enthalten ist, sowie Ziffern für Zusatzstoffe. In dieser Übersicht finden Sie alle Kennzeichnungen auf einen Blick: pdf Kennzeichnungen im Speiseplan (500 KB)

Wir hoffen, dass diese zusätzlichen Informationen für Sie nützlich sind.
Bei Fragen sprechen Sie unsere Mensa-Teams gerne an. Die Kontaktdaten finden Sie auf den Seiten der einzelnen Mensen.

     
Go To Top