Anmeldung und KostenAnmeldung

In der Stadt Oldenburg erfolgt die Platzvergabe für alle Kitas nach einem zentralen Verfahren. Dabei melden Eltern ihr(e) Kind(er) über das Portal der Stadt Oldenburg in einer oder mehreren gewünschten Einrichtungen an. Die einheitliche Frist hierfür läuft vom 1. bis 31. Januar. Alle Einzelheiten dazu finden sich auf den Seiten des Anmeldeportals KitaAV.

Die Vergabe der Kitaplätze erfolgt zwischen dem 15. Februar und dem 30. April.  Im Januar bietet die Kita eine Besichtigungsmöglichkeit für Interessierte an: Termine der Kita

Bitte beachten Sie, dass die Vergabe der Plätze nicht nach der Reihenfolge des Eingangs erfolgt, sondern nach anderen Gesichtspunkten, wie etwa Studierendenstatus, Alter des Kindes oder anderen.

 

Wichtige Bedingung für die Anmeldung: Grundsätzlich können nur Kinder von Familien aufgenommen werden, die ihren Erstwohnsitz in Oldenburg haben. Ausschließlich für Kinder von Studierenden gibt es hier mit wenigen genehmigten Krippenplätzen eine Ausnahme.

Kosten

Die Kosten der Kinderbetreuung werden in der Stadt Oldenburg zentral festgesetzt. Sie variieren abhängig vom Einkommen der Eltern. Die Betreuung des zweiten Kindes ist um 50% billiger, ab dem 3. Kind einer Familie ist die Betreuung kostenfrei. Die jeweils gültigen Elternbeiträge finden Sie auf den Seiten der Betreuungsbörse der Stadt.

Hinzu kommen die monatlichen Kosten für Frühstück, Mittagessen und Zwischenmahlzeiten sowie Kosten für den Frühdienst, sofern Sie ihn in Anspruch nehmen. Die aktuelle Höhe dieser Beträge erfahren Sie direkt in der Kita.


Anmeldephase für das Kitajahr 2022/23:
Virtueller Rundgang durch die Kita statt Tag der offenen Tür

In normalen Zeiten öffnet die Kita Uni-Campus alljährlich im Januar ihre Türen, damit interessierte Eltern und Kinder die Räumlichkeiten besichtigen und mit den pädagogischen Fachkräften ins Gespräch kommen können. Leider stehen auch in diesem Winter die Zeichen noch nicht auf Normalität, so dass die Türen geschlossen bleiben müssen. Damit Eltern nicht ganz auf einen Eindruck von den Räumlichkeiten verzichten müssen, hat das Team der Kita einen kurzen Film gedreht, der durch alle Räume und auch über das Außengelände (noch vor der kürzlich erfolgten Neugestaltung) führt.

Für Fragen interessierter Eltern ist die Leiterin der Kita, Sonja Förster-Mirsch, gern per E-Mail erreichbar.



 

     
Go To Top